Die Ramplerhütte auf 1470m

Route von Seckau:

Ausgangspunkt:
Zufahrt mit PKW bis zum Gehöft Kühberger (1080m), kostenpflichtiger Parkplatz (Einwurf einer 2 Euro Münze am Schranken)

Routenverlauf:
Vom Parkplatz auf einer Forststraße in nördlicher Richtung folgen Sie der Markierung (Nr.32), entlang des Kühbergerbaches gemächlich bergan bis zur Kühbergeralm (ca. 1450m). Vorbei an einem markanten Baum (Wetterlärche und Marterl) geht es nun steil über die Almwiese bergauf in den Wald. Nun haben Sie die Möglichkeit weiter auf die Hochalm (Maria Schnee, 1822m) zu wandern oder der Markierung zur Ramplerhütte (Forstweg) zu folgen.

Route von Dürnberg:

Zufahrt:
Mit dem PKW über Kobenz, beim GH Oberreiter rechts abbiegen nach Dürnberg, weiterfahren in den Kumpitzgraben (Markierung Nr. 983) bis zum Parkplatz (gebührenfrei)

Routenverlauf:
Markierung Nr. 983 bergan, den Kumpitzbach entlang, vorbei bei der Stockerhütte, erreichen Sie nach ca. 45 Min. die Ramplerhütte

 

Kontakt:

Fam. Leitgeb

Telefon: +43/664/46 48 862
Geöffnet: täglich vom 15. Mai bis 25. September
Produkte: Jause, Butter und Käse selbst gerührt

 

 

 
E5 Logo